Aktuell

Auf dieser Seite werden wir Sie immer über aktuelle Themen, Events, Ausflüge, besondere Aktionen und Veranstaltungen informieren. Besuchen Sie uns gerne in regelmäßigen Abständen.

facebook

Sie finden uns auf facebook, können uns dort folgen und auch dort veröffentlichen wir immer aktuelle Themen, Neuigkeiten und verbreiten themenbezogene Informationen und vereinsbezogene Hinweise follow us

Dienstag, 28. Januar 2020
Neuer Bachlauf im Begegnungsgarten

Heute heißt es, Wasser marsch!
Im Bachlauf plätschert es!
Die Arbeiten gehen dem Ende zu, wir sind tief beeindruckt von unserem neuen Bachlauf.
Herzlichen Dank der Firma Garten Art in Schöneck und ihrem jungen, dynamischen und ideenreichem Team.
Ab heute heißt es, wenn es mit Kids in den Garten geht "packt Wechselklamotten ein". Den dieser Bachlauf ist bespielbar. Nun ist die Vorfreude auf den Sommer noch größer.

Dienstag, 28. Januar 2020
Hurra, der Ruhestand ist da!

Hurra, der Ruhestand ist da!
Nach 44 Arbeitsjahren ging Herr Thomas Schmidt in den wohlverdienten Ruhestand. Seine Kollegen wollten ihm zu diesem Anlass gerne etwas schenken. Thomas Schmidt hatte darauf hin die Idee. „Sammelt bitte und das Geld möchte ich gerne an LaLeLu e.V. spenden“. Im Dezember besuchte Thomas Schmidt dann das LaLeLu Büro und konnte einen Betrag von 710 € überreichen. „Es ist immer wieder schön, Menschen zu erleben, die nicht an sich, sondern an andere denken. Mit diesem Betrag werden wir so manche Kinderaugen zum Strahlen bringen“, waren die Worte von Ellen. Heike und Ellen bedankten sich herzlich für diese Spende.

Donnerstag, 23. Januar 2020
Jahresrückblick 2019

Gerne möchten wir euch einen kleinen Einblick geben, wie wir unsere Spendengelder im letzten Jahr verwendet haben
Der Schwerpunkt unserer Arbeit im Jahre 2019 lag unverändert in der Unterstützung, Beratung und Begleitung von Familien mit unheilbar kranken und verstorbenen Kindern.
Wir haben eine ehrenamtliche Mitarbeiterin zum Trauerbegleiter ausbilden lassen können. 1 weitere ehrenamtliche und 2 hauptamtliche Mitarbeiter nahmen an der Ausbildung zum Trauerbegleiter für Jugendliche und junge Erwachsene teil. Außerdem fand ein Workshop über Ritualarbeit statt, an dem alle LaLeLu Mitarbeiter teilnahmen.
Es gab wieder 2 Reflektionstreffen im letzten Jahr und 1mal pro Monat Teamtreffen für unsere haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter, um unsere Arbeit im Verein zu koordinieren und im Team einen guten Austausch zu haben.
Wir konnten eine neue hauptamtliche Mitarbeiterin einstellen, die einmal pro Woche die Familien begleitet und die Eltern entlastet.
Weiter konnten wir im Jahre 2019 direkte finanzielle Hilfen an Familien leisten.
So haben wir beispielsweise therapeutische Maßnahmen und Behandlungen auf naturheilkundlicher Basis für kranke Kinder finanzieren können; wir konnten Soforthilfen an Familien in Notsituationen zahlen und notwendige Anschaffungen für die erkrankten Kinder in den Familien mit einem Zuschuss unterstützen. So haben wir zum Beispiel ein Fahrrad für ein Geschwisterkind und Reitstunden für erkrankte Kinder und ihre Geschwister finanziert und letzte Wünsche erfüllt.
Wir konnten viele Aktivitäten im Jahre 2019 anbieten, wie z.B.:

Im März einen Besuch eines Spiels der Eintracht Frankfurt.
Im April eine Osternestsuche im LaLeLu Begegnungsgarten.
Im Juni ein Besuch der Zoonacht im Frankfurter Zoo.
Im Juli ein Ausflug in den Holidaypark.
Im Juli eine 4-tägige Ferienfreizeit nach Herbstein für die erkrankten Kinder, ihre Geschwister und die Eltern.
Im August ein Sommerfest im Begegnungsgarten.
Im Dezember einen Familientag Weihnachten mit Besuch einer Clownin.

Zudem haben wir auch Kinder und Familien zu Kinobesuchen, Eis essen und anderen Freizeitaktivitäten eingeladen und andere kleine Geschenke machen können.

Die Jugendgruppe hat sich einmal im Monat im Begegnungsgarten getroffen. Ebenfalls einmal im Monat war der Garten für Besucher geöffnet.
Für unser Gartengrundstück wurden eine große Nestschaukel und eine stabile Hängematte angeschafft, die fest auf den Boden montiert und verankert wurden.

Nicht zu vergessen sind auch unsere laufenden Kosten für Gehälter, Miete, Telefon, Versicherungen, 2 Fahrzeuge und vieles mehr.

Es war ein ereignisreiches und emotionales Jahr und wir sind stolz und dankbar für unserer kraftvolles Team und den Halt von außen. Denn ohne Menschen, die uns finanziell und auch mit „Manpower“ unterstützen, können wir unsere Arbeit nicht leisten. Wir freuen uns über jede Spende und auch über jeden Menschen, der an unserer Seite ist.
Wie ihr sehen könnt, kommt jeder Cent an. Vielen lieben Dank.

Freitag, 17. Januar 2020
G+S Gebäudereinigung D. Baumann spent für unheilbar erkrankte Kinder

Das in Freigericht-Horbach ansässige Unternehmen G + S Gebäudereinigung hat bereits vor Jahren entschieden, keine Geschenke an die Kunden zu versenden, sondern das Weihnachts-Budget für soziale Zwecke zu verwenden. Diese Entscheidung ist ganz im Sinne von unserem Verein. Unternehmer Daniel Baumann war jüngst bei uns im LaLeLu Büro mit seiner neuerlichen Spende ein gern gesehener Gast. Vorstandsmitglied Heike Heil freute sich sehr über die Unterstützung, „mit der wir wieder viel bewegen können“ wie sie sagt. Was Baumanns Lebensmotto nahekommt, wie er meint: „Nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt“.

Mittwoch, 8. Januar 2020
Kreiswerke Main Kinzig spendet für unheilbar erkrankte Kinder

Die Kreiswerken Main-Kinzig verzichten zur Weihnachtszeit traditionell auf Geschenke für ihre Geschäftspartner. Stattdessen unterstützt der regionale Versorger gemeinnützige Einrichtungen oder soziale Projekte mit einer Spende. Zum Jahresende übergab das Unternehmen jeweils 1.250 Euro an das „Expertenteam Palliative Pflege (EPP-Team)“ am Wohnstift Hanau und an unseren LaLeLu Verein. Kreiswerke-Geschäftsführer Bernd Schneider hatte in diesen Tagen die Vertreter beider Institutionen eingeladen und den symbolischen Spendenscheck überreicht.
Heike und Ellen nahmen den Scheck dankend entgegen.
Mit dieser Spende wird die Jugendgruppe im LaLeLu Begegnungsgarten unterstützt.
Vielen herzlichen Dank.

Dienstag, 7. Januar 2020
Kerbgemeinschaft Kaichen spendet für unheilbar erkrankte Kinder

Der LaLeLu e.V. konnte sich kürzlich über eine Spende in Höhe von 700€ freuen, durch Hilfe einer Kuh. Denn die Kerbgesellschaft Kaichen veranstaltete Anfang Oktober im Rahmen der „Kaascher Kerb“ zum ersten Mal eine Kuhschiss-Lotterie. Diese Aktion sollte die Kerb zu neuem Leben erwecken und ein Highlight setzen. Für 10€ Einsatz wurden jedem Teilnehmer je zwei Quadratmeter einer eingezäunten Wiese zugewiesen. Auf dieser Wiese sollte die Kuh dann ihr Geschäft verrichten. Nun war warten angesagt.
Leider entschied sich Kuh Mimi erst nach Ablauf der Zeit ihr Geschäft zu verrichten, so dass die Siegesprämie an den LaLeLu Verein gespendet werden konnte.
Um die Spende zu überreichen, besuchte eine Delegation der Kerbgesellschaft Kaichen Ende November das LaLeLu Büro in Bruchköbel. Heike Heil und Ellen Sauer waren sichtlich begeistert über das Engagement der jungen Leute und die großzügige Spende. Beide bedankten sich herzlich. Mit dieser Spende kann wieder sehr viel bewegt werden, gerade vor Weihnachten. „Denn nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt.“

Montag, 6. Januar 2020
Familienbegleitung gesucht

Der gemeinnützige Verein LaLeLu e.V. widmet sich der Lebensbegleitung unheilbar erkrankter Kinder und ihrer Familien, der Sterbebegleitung und der Trauerbegleitung.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine freundliche und motivierte

Familienbegleitung (m/w/d)

auf Minijob Basis. Die Arbeitszeiten sind flexibel, der überwiegende Teil findet nachmittags in den Familien statt.

Ihre Aufgaben:
• Begleitung von unheilbar erkrankten Kindern
• Geschwisterkinderbegleitung
• Begleitung der Familien bei Arztbesuchen oder Behördengängen

Wir erwarten:
• Empathie, Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Lust auf eine abwechslungsreiche, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
• Führerschein Klasse B
• Positive Lebenseinstellung

Wünschenswert:
• Erfahrungen im Umgang mit kranken/behinderten Kindern

Für eine erste Kontaktaufnahme und Fragen stehen Ihnen die Vorstandsmitglieder des Vereins, Heike Heil und Ellen Sauer, unter 06181 4341999 gerne zur Verfügung.


LaLeLu e.V.
Kirchstr. 19a
63486 Bruchköbel
office@lalelu-homepage.de

Donnerstag, 19. Dezember 2019
Weihachtsferien

Wir machen Weihnachtsferien.
Ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr

Donnerstag, 12. Dezember 2019
Steuerbüro Walther & Fischer spendet für unheilbar erkrankte Kinder

"Statt der üblichen Aufmerksamkeiten für unsere treuen Kunden haben wir uns dieses Jahr entschlossen, das Geld dafür lieber einer gemeinnützigen Organisation zukommen zu lassen"
Dies waren die Worte von Jochen Fischer, Steuerberater von Walther & Fischer in Erlensee beim Besuch bei uns im Büro.
Die Spende in Höhe von 1500€ wurde dankend von Heike und Ellen entgegengenommen.
Mit dieser Spende kann unser Verein wieder sehr viel bewegen. „Denn nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt.“

Dienstag, 10. Dezember 2019
Familientag bei LaLeLu e.V.

Volles Haus hatten wir am 30.11. im Gemeindehaus bei unserem Familientag. Am ersten Adventssamstag laden wir jedes Jahr unsere Familien ein. Die Eltern können sich bei Kaffee und Kuchen untereinander austauschen, während die Kinder eine Kleinigkeit basteln. Das Highlight in diesem Jahr war der Besuch der kleinen Weltbühne. Sie spielten das Stück "Professor Knödeldaddels Zimmerflugzeug". Die beiden Hauptakteure zogen groß und klein sofort in ihren Bann und der Saal bebte, was nicht nur am Zimmerfugzeug lag.
Eine kleine Nikolausüberraschung hatten die beiden auch noch im Gepäck. An diesem Nachmittag strahlten nicht nur die Kinderaugen.
"Nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt."

Montag, 11. November 2019
Bruchköbeler Malerin spendet an unheibar erkrankte Kinder

Am 15. Oktober besuchte Frau Merz unser LaLeLu Büro. Die Bruchköbeler Malerin feierte in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag und verzichtete auf Geschenke. Stattdessen bat sie ihre Gäste um eine Spende für den LaLeLu e.V.
Stattliche 1560€ kamen dabei zusammen, die nun feierlich überreicht werden konnten. Vielen lieben Dank für diese großzügige Spende, damit können wir wieder ganz viel bewegen.
"Nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt."

Dienstag, 29. Oktober 2019
Mitgliederverammlung am 28.11.2019

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019
Liebe Vereinsmitglieder,
hiermit laden wir Euch gem. § 12 Abs. 2 der Satzung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am:
Donnerstag den 28.11.2019 um 19:00h Uhr
im Büro des LaLeLu e.V., Kirchstr. 19a, 63486 Bruchköbel-Roßdorf ein.
Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Zusammen mit der Einladung erhaltet Ihr die Tagesordnung für die Mitgliederversammlung.


Herzliche Grüße,
Heike Heil, 1. Vorsitzende LaLeLu e.V.


Tagesordnung zu Mitgliederversammlung 2019


Donnerstag den 28.11.2019
um 19:00 Uhr im Büro des LaLeLu e.V.



1. Begrüßung
2. Bestimmung des Protokollführers/in und des Versammlungsleiters/in
3. Feststellung der form- und fristgemäßen Einladung sowie der Feststellung der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung
4. Feststellung der Tagesordnung
5. Abstimmung über das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 08.11.2018
6. Bericht des Vorstandes
7. Jahresbericht für das Jahr 2018 (Geschäftsbericht und Tätigkeitsbericht)
8. Bericht des Kassenprüfers
9. Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2018
10. 10-jähriges Vereinsjubiläum am 16.05.2020
11. Verschiedenes



Freitag, 27. September 2019
Herbstferien bei LaLeLu e.V.

Wir wünschen allen Schülern aus Hessen und Rheinland-Pfalz einen schönen Ferienbeginn.
Auch unser LaLeLu legt eine kurze Pause ein.
Ab Dienstag den 8.10.2019 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie erreichbar.
Schöne Herbstferien

Donnerstag, 26. September 2019
Abschlussklasse der Heinrich Böll Schule spendet an unheilbar erkrankte Kinder

Die Abschlussklasse 10G 2019 der Heinrich Böll Schule hatte am Ende des Schuljahres einen Überschuss in der Klassenkasse. Was war mit dem Geld zu tun?
Herr Wiesner, Elternbeirat der Klasse, kam auf die Idee das Geld an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Sehr schnell fiel die Wahl auf den LaLeLu e.V.. Der gemeinnützige Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich um Familien mit unheilbar erkrankten und verstorbenen Kindern zu kümmern. So fuhr Herr Wiesner am 11.09.2019 mit seinem Fahrrad ins LaLeLu Büro und überreichte Frau Heil und Frau Sauer einen Scheck in Höhe von 809.-€. Die beiden Damen bedankten sich herzlich für die großzügige Spende. Sie plauderten noch eine Weile über die bevorstehenden Projekte unter anderem im LaLeLu Begegnungsgarten. „Mit dieser Spende können wir wieder viel bewegen“, sagte Frau Heil. „Denn nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt.“

Donnerstag, 26. September 2019
Spende für unheilbar erkrankte Kinder

Sigrid Wagner und Lothar Klaar, beide Jahrgang 1954, meldeten sich im Juni im Büro von LaLeLu e.V.. Sie teilten mit, dass sie ihre Klassenkasse auflösen möchten. Es wurde ein Treffen im Restaurant Sicilia Da Aldo in Niedermittlau ausgemacht. Aldo Pennica wollte auch gerne LaLeLu unterstützen und stellte bis Anfang September in seiner Pizzeria eine Spendendose auf. Nun fand die Übergabe statt. Frau Sauer und Frau Heil nahmen die Spende entgegen und waren sehr dankbar, denn es kam ein stolzer Betrag von 450€ durch diese tolle Idee zusammen.

Mittwoch, 18. September 2019
Bruchköbeler Wochenmarkt spendet an LaLeLu e.V.

Richtig schön war es am Freitag den 13.09.2019 beim 35-jährigen Jubiläum des Bruchköbeler Wochenmarktes. An jedem Stand gab es eine kleine Leckereien und eine Wochenmarkt-Tasche gegen eine kleine Spende für LaLeLu e.V.. Insgesamt sind rund 700 Euro für unseren Verein zusammen gekommen.
Vielen herzlichen Dank für die tolle Aktion und die großartige Unterstützung.

Donnerstag, 12. September 2019
Spendenübergabe von Swing n`Funk für LaLeLu e.V.

Am 24.August.2019 veranstaltete die Pflanzen- und Blumengalerie Blum, ein Benefizkonzert mit der Gruppe Red Chair. Unterstützt wurden sie dabei von verschiedenen Unternehmen der Region, wie der Firma Karl Eidmann, der Froschkönig Hochzeits- und Eventagentur und noch vielen mehr.
An diesem lauen Sommerabend fanden sich sehr viele Menschen auf dem Gelände ein und genossen bei einem Gläschen Wein oder Cocktail und leckerem Essen die tolle Musik. Bei der Tombola gab es wundervolle Preise zu gewinnen, gespendet von Bruchköbeler Unternehmen. Die Lose dazu fanden reißenden Absatz, sie waren ruckzuck ausverkauft.
Nach Kassensturz konnte Anfang September ein großer Scheck in Höhe von 2400€ dem LaLeLu e.V. übergeben werden. Herr Karl Eidmann überraschte die Anwesenden und überreichte dem Verein einen weiteren Scheck in Höhe von 1500€. Frau Sauer und Frau Heil, Vorstand von LaLeLu e.V., waren sichtlich gerührt und bedankten sich sehr über die großartige Unterstützung.

Mittwoch, 11. September 2019
Jubelkonfirmanden spenden für unheilbar erkrankte Kinder

Anfang August besuchte Herr Peter das Büro von LaLeLu e.V. in Bruchköbel-Roßdorf.
Herr Peter war in diesem Jahr federführendes Organisationsmitglied der Jubelkonfirmation von der ev. Kirchengemeinde Nidderau-Ostheim. Die Jubelkonfirmation fand am Pfingstsonntag statt, im Anschluss an den Gottesdienst wurde dann gemeinsam gefeiert. Nach Abzug aller Verbindlichkeiten wurde ein Überschussbetrag von 360€ erwirtschaftet. Diesen Betrag übergab nun Herr Peter an Heike und Ellen, mit der Aussage „es ist ja nur ein kleiner Betrag“ da widersprach ihm Heike direkt „ wissen Sie auch wenn man kleine Steine ins Wasser wirft entstehen Kreise und wenn man sich die Zeit nimmt zu beobachten sieht man wie diese ganz groß werden."
Die beiden bedankten sich herzlich für diese tolle Spende, damit kann wieder viel bewegt werden.
"Nur wer die Herzen bewegt, bewegt die Welt."

Dienstag, 27. August 2019
Gundschule Erlensee Langendiebach spendet für unheilbar erkrankte Kinder

Die Klasse 3b Jahrgang 18/19 der Grundschule von Langendiebach, schrieb alte Märchen in die heutige Zeit um. Daraus entstand ein schönes Märchenbuch, dies wurde anlässlich des Sommerfestes zu Gunsten von LaLeLu e.V. gegen eine Spende abgegeben. So kamen 110 € zusammen, diese wurden LaLeLu pünktlich zur Ferienfreizeit In Empfang genommen, so konnte dort schon eine Runde Eis geschleckert werden. Eine offizielle Scheckübergabe fand zum Klassenfest am Freitag den 16.08.19 in der Fallbachhalle in Erlensee statt. Als Dankeschön gab es für die Kinder am Klassenfest Zuckerwatte.

Mittwoch, 24. Juli 2019
Spende der Stiftung RTL Wir helfen Kindern e.V.

Gerne möchten wir auch das offizielle Foto der Spendenübergabe der RTL Stiftung RTL - Wir helfen Kindern - Spendenmarathon mit euch teilen.
Dank dieser Spende konnte ein Fahrzeug mit 7 Sitzen finanziert werden. Nun sind wir noch flexibler in der Begleitung und können auch mal Ausflüge in kleinen Gruppen anbieten, wie z.B. mit unserer Geschwistergruppe. Wir freuen uns sehr über diese großzügige Unterstützung und sagen vielen lieben Dank.
(Photo: MG RTL D / Stefan Gregorowius)

Montag, 22. Juli 2019
Ausflug Holidaypark für betroffene Familien

Am 17.07. durften unsere LaLeLu Familien einen wunderschönen Tag im Holiday Park erleben. Von der wilden Achterbahn bis zur Wildwasserbahn konnte alles gefahren werden. Die Familien und auch unsere Mitarbeiter hatten riesigen Spaß. Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Freunde von Die Die Sternschnuppen e.V., die uns diesen Tag ermöglicht haben.

Montag, 22. Juli 2019
Ferienfreizeit für unheilbar erkrankte Kinder und Geschwisterkinder

Ferienfreizeit 2019, das war's für dieses Jahr. 4 Tage vollgepackt mit Spiel, Spannung, schönen Erlebnissen und Emotionen. Es wurden Gefühlsmasken gebastelt, wir waren beim therapeutischen Reiten und eine Schatzsuche hat auch nicht gefehlt. Wir freuen uns schon jetzt auf die Ferienfreizeit 2020 und hoffen, dass ihr alle (und vielleicht auch ein paar mehr) im nächsten Jahr wieder dabei seid.

Dienstag, 2. Juli 2019
Ferien bei LaLeLu e.V.

Liebe Freunde, am Donnerstag ist es soweit und wir fahren mit den LaLeLu Kindern und einigen Müttern in die Ferienfreizeit. Danach macht das LaLeLu Büro eine kurze Sommerpause. Ab dem 16.07. ist das Büro dann wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten besetzt.

Dienstag, 25. Juni 2019
Spende für unheilbar erkrankte Kinder

Anderen helfen und Gutes tun? Das war das große Ziel der Projektgruppe 12 WBÜ 1. Die vier Schülerinnen der beruflichen Schulen in Gelnhausen, die ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromangement absolvieren, versorgten ihre Mitschüler/innen im Rahmen ihres Projekts an vier Tagen mit den verschiedensten Köstlichkeiten. An den 4 Terminen sind so letztendlich 500€ Reinerlös zusammengekommen.
Bereits während der Planungsphase ist die Gruppe bei ihrer Recherche auf unseren Verein gestoßen und es stand schnell fest, dass der Erlös des Projektes an LaLeLu e.V. gespendet werden soll.
Heike und Ellen waren sehr berührt über dieses wunderbare Engagement und bedankten sich herzlich für die großzügige Spende.
Mit dem gespendeten Betrag wird eine Schaukel für den LaLeLu Begegnungsgarten angeschafft.

Mittwoch, 15. Mai 2019
Offener Begegnungsgarten 19.05.2019

Am Sonntag den 19.05.2019 öffnen wir zwischen 11:00 und 16:00h unseren Begegnungsgarten.
Kommt vorbei und schaut euch um.
Wir freuen uns über zahlreiche Besucher.

Ältere Beiträge

Anmelden